Skip to main content

Wallbox mit 11kW Ladeleistung

  • 5x schneller laden

    Mit einer 11kW Wallbox lädt man sein Elektroauto 5x so schnell wie an einer üblichen 230V Haushaltssteckdose. Zudem gestaltet sich das Laden sicherer und komfortabler. Auch die Sicherheit wird erhöht im Vergleich zum Laden an einer Steckdose.

  • Hausanschluss kompatibel

    Eine 11kW Ladestation lässt sich meistens problemlos an den elektrischen Hausanschluss anschließen, ohne dass dessen Leistung erhöht werden muss.

  • Genehmigungsfrei

    11kW Wallboxen sind nicht genehmigungspflichtig sondern müssen dem lokalem Stromnetzbetreiber nur gemeldet werden.

Wallbox 11kW - Die Ladezeiten

Das Elektroauto soll laden wenn man nach Hause kommt und Morgens wieder vollgeladen (Max Ladung von 90% wird empfohlen) bereitstehen. Die Ladeleistung der privaten Ladestationen ist begrenzt. Durchgesetzt haben sich 11kW Wallboxen sowie Ladestationen mit 22kW Ladeleistung im privaten Bereich.

Gleichzeitig werden die Reichweiten und Akkukapazitäten moderner Fahrzeuge stetig größer und damit der Ladevorgang immer länger, um den Akku wieder zu füllen. Gerade das Laden über eine Haushaltsteckdose ist oftmals viel zu langsam, um den Akku während der Nacht wieder komplett zu füllen. Mit einer 11 kW Wallbox lädt man den Akku immerhin 5x schneller auf als an der 230V Schukosteckdose.

Ladedauer Vergleich Wallbox 11kW vs 230V Steckdose

VW ID3 77kWh Akku an 230V Steckdose

Ladung  0-100% = ca. 34 Stunden
Ladung  10-90% = ca. 27 Stunden
Ladung 50-100% = ca. 17 Stunden

VW ID3 77kWh Akku an 11kW Wallbox

Ladung  0-100% = ca. 7 Stunden
Ladung  10-90% = ca. 6 Stunden
Ladung 50-100% = ca. 3,5 Stunden

Bei dem Beispielfahrzeug, einem VW ID3 mit realistischen 500km Reichweite beträgt die Zeit für einen kompletten Ladevorgang von 0-100% bereits 34 Stunden an einer Haushaltssteckdose. Die 11kW Wallbox schafft die gleiche Lademenge in gerade einmal 7 Stunden, was vollkommen problemlos während der Nacht möglich wäre. Selbst wenn man jetzt davon ausgeht, dass man den Akku seines Elektroautos nicht ganz leerfährt und nicht komplett volllädt, kommt man immer noch bei einer 10-90% Ladung auf eine immense Ladezeit von 27 Stunden und bei einer 50-100% Ladung auf stolze 17 Stunden.

Konnte man früher noch Elektroautos mit kleinen Akkus und Reichweite problemlos über Nacht an einer Steckdose laden, sieht das Ganze mit den modernen und größeren Akkus schon anders aus. Daher empfehlen wir für das Laden des Elektrofahrzeugs zu Hause mindestens eine 11kW Wallbox.

Akku schonend laden dank 11kW Wallbox

Der Akku eines Elektroautos zählt zu den teuersten Komponenten im Fahrzeug. Obwohl moderne Akkugenerationen schon wesentlich langlebiger sind man versuchen, dieses wichtige Bauteil zu schonen und die Lebensdauer damit zu verlängern.

Häufige Schnellladungen mögen Akkus gar nicht und sind sogar schädlich für diesen. Eine 11 kW Wallbox stellt den besten Kompromiss zwischen der extrem langsamen Steckdosenladung und einer Ladung mit 22 kW dar. Mit einer 11 kW Ladestation wird der Akku schonend und trotzdem effizient und ausreichend schnell geladen.

Diese 11kW Wallboxen sind empfehlenswert

Wallbox 11kW Heidelberg Home Eco (inkl. 3,5m Kabel)
Wallbox 11kW Heidelberg Home Eco (inkl. 5m Kabel)
Wallbox 11kW Heidelberg Home Eco (inkl. 7,5m Kabel)
Wallbox 11kW Webasto Pure II (inkl. Kabel 4,5m)

Preisvergleich

Preis prüfen*
Wallbox 11kW Mennekes AMTRON® Compact 11 C2 (inkl. 5m Kabel)
KFW-Förderfähig Wallbox 11kW go-eCharger Homefix (inkl. Typ-2 Buchse)
KFW Förderfähig Wallbox 11kW ABL eMH1 1W1101 (inkl. 6m Kabel)
KFW Förderfähig Wallbox 11kW KEBA KeContact P30 Deutschland Edition (inkl. 6m Kabel)
KFW Förderfähig Wallbox 11kW Heidelberg Energy Control (inkl. 5m Kabel)
KFW Förderfähig Wallbox 11kW Heidelberg Energy Control (inkl. 7,5m Kabel)
KFW Förderfähig Wallbox 11kW EVBox Elvi WLAN (inkl. 6m Ladekabel)
KFW Förderfähig Wallbox 11kW EVBox Elvi Wallbox WLAN/MID/SIM (inkl. 6m Ladekabel)